Tag Archives: W

Witzleben [Witzleben, Wetzleben, Weitzleben], Georg Melchior von

Witzleben [Witzleben, Wetzleben, Weitzleben], Georg Melchior von; Obrist [um 1596-1672] Georg Melchior von Witzleben [Witzleb, Wetzleben, Weitzleben] [um 1596-1672],[1] verheiratet mit Agnes von Wangenheim [ -1690], stand als Major,[2] Obristleutnant[3] bzw. Obrist[4] in schwedischen Diensten.[5] 1629 soll er noch Truppen … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Waldecker [Waldoches, Waldochs, Wahldecker, Wahlecker, Weldecker, Woldecker] von Kempt [Kempten], Karl Friedrich [Friedrich Karl]

Waldecker [Waldoches, Waldochs, Wahldecker, Wahlecker, Weldecker, Woldecker] von Kempt [Kempten], Karl Friedrich [Friedrich Karl]; Obrist [ -14.11.1635 bei Bingen] Karl Friedrich Waldecker von Kempt war ligistischer[1] Rittmeister,[2] Obristleutnant,[3] Obrist[4] und kurmainzischer Hofmarschall. „Im Dezember 1625 sollten 4 Kompanien[5] des Obristen … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Württemberg in Neuenbürg, Ulrich Herzog von

Württemberg in Neuenbürg, Ulrich Herzog von; Obrist [15.5.1617 Stuttgart-5.12.1671 Stuttgart] Ulrich Herzog von Württemberg in Neuenbürg,[1] [=> Abb. rechts] der älteste Bruder Eberhards III., [=> Abb. links] ohne hinreichende finanzielle Ausstattung, war im März 1639 in venetianische Dienste getreten.[2] 1640 … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Winkelhof, N

Winkelhof, N; Rittmeister [ – ] N Winkelhof [ – ] stand 1626 als Rittmeister[1] im kaiserlichen Regiment[2] Marradas.[3] [=> Abb. links] Er sollte noch aus Böhmen nach Zittau[4] [=> Abb. rechts] verlegt werden. Um weitere Hinweise unter Bernd.Warlich@gmx.de wird … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Winkel, N

Winkel, N; Obrist [ – ] N Winkel [ – ] soll 1628 als kaiserlicher Obrist[1] unter dem Befehl von Rudolf Graf Colloredo[2] [=> Abb. rechts] standen haben. In der Chronik der Stadt Beelitz[3] heißt es: „Den 18. März [1628; … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Weveld [Webel, Webell, Wevel, Weibel, Weivel, Weiwel, Waevell, Waevel, Wedel, Wellwarth, Wäbel; „Major Anthony“, „Major Antonius“, Major Arctonius“, Wöbl], Anton [„Don Felix von”] Reichsfreiherr von

Weveld [Webel, Webell, Wevel, Weibel, Weivel, Weiwel, Waevell, Waevel, Wedel, Wellwarth, Wäbel; „Major Anthony“, „Major Antonius“, Major Arctonius“, Wöbl], Anton [„Don Felix von”] Reichsfreiherr von; Obrist, Generalwachtmeister [ -1659 Mainz] Anton [„Don Felix von”] Reichsfreiherr von Weveld [Webel, Webell, Wevel, … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Werdre, Daniel [„Daniel“]

Werdre, Daniel [„Daniel“]; Obrist [ – ] Daniel Werdre[1] [„Daniel“] [ – ] stand 1647 als Obrist[2] in schwedischen Diensten.[3] 1646/47 versuchte der kaiserliche Obrist[4] Aescher[5] erfolglos, Stadt und Schloss Bregenz[6] [=> Abbildung links] gegen die Truppen des schwedischen Oberkommandierenden … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Wrangel, N Graf (?)

Wrangel, N Graf (?); Kapitän [ -4.1.1647 bei Bregenz] N Graf (?) Wrangel [ -4.1.1647 bei Bregenz] stand 1647 als Kapitän[1] in schwedischen Diensten.[2] 1647 versuchte der kaiserliche Obrist[3] Aescher[4] erfolglos, Stadt und Schloss Bregenz[5] [=> Abbildung links] gegen die … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Würtzburg [Würtzburger], Hans Georg von

Würtzburg [Würtzburger], Hans Georg von; Generalmajor [ – ] Hans Georg von Würtzburg [Würtzburger] [ – ] trat spätestens 1629 in schwedische Dienste.[1] 1636 war er Major,[2] 1637 wahrscheinlich schon Obristleutnant[3] der Kavallerie. Am 24.1.1637 gelang ihm die Besetzung von … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Wahl [Waall, Wall, Waal, Wahle], Joachim Christian Freiherr, 1642 Graf von der (III)

Wahl [Waall, Wall, Waal, Wahle], Joachim Christian Freiherr, 1642 Graf von der (III); Feldmarschall [1590-31. 8.1644  Ingolstadt] Hinweis: Zur Vergrößerung bzw. Schärfe bitte die Abbildungen anklicken ! Am 4.9.1640 hatte Mislik[1] [=> 1. Abbildung links] an Heřman Černin[2] aus dem … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off