Tag Archives: O

Ossena [Ossa], Johann Franz [Franziskus] d’ [von]

Ossena [Ossa], Johann Franz [Franziskus] d’ [von]; Obrist [ – ] Johann Franz [Franziskus] d‘ [von] Ossena [ – ] wird zunächst als Obristwachtmeister[1] im kurbayerischen Regiment[2] Werth[3] [Abb. links] erwähnt.[4] Er nahm 1637 unter Savelli,[5] [Abb. rechts] Werth und … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Oxenhäupt [Oxenhaubt„Ochsenkopf“], Bo [Bov] Olufson [Olofsson]

Oxenhäupt [Oxenhaubt„Ochsenkopf“], Bo [Bov] Olufson [Olofsson], Rittmeister [ -nach dem 9.10.1631 in Schweinfurt] Bo [Bov] Olufson [Olofsson] Oxenhäupt [Oxenhaubt„Ochsenkopf“] [ -nach dem 9.10.1631 in Schweinfurt] stand 1631 als  Rittmeister[1] in schwedischen Diensten,[2] als er bei Stadtlauringen[3] tödlich verwundet wurde. Aus … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Österling [Osterling, Esterling], Christian

Österling [Osterling, Esterling], Christian; Obristleutnant [um 1615-1685] Christian Österling [Osterling, Esterling] [um 1615-1685], der jüngere Bruder Samuel Österlings,[1] stand an Ende seiner Militärzeit als Obristlieutnant[2] in schwedischen Diensten.[3] Unter 1640 wird aus Lauban[4] [=> Abbildung links] berichtet: „Als am 14. … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Ostermayer, Georg

Ostermayer, Georg; Hauptmann [ – ] Georg Ostermayer [ – ] stand als Hauptmann[1] des Regiments[2] Thun[3] in kaiserlichen Diensten. Ende 1632 lag er noch in Frauenstein.[4] [=> Abbildung] Ostermayer informierte Thun am 26.12.1632: Bereits drei Wochen halte er mit … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Otterich, Esaias, genannt Roth

Otterich, Esaias, genannt Roth; Rittmeister [ – ] Esaias Otterich, genannt Roth [ – ], schwedischer[1] Rittmeister[2] im Regiment[3] Hastver,[4] [=> Abbildung rechts] hatte 1634 mit zwei Kompanien[5] in Happurg[6] gelegen, als er von kurbayerischen Truppen überfallen wurde. „Am 1. … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Oppeln, Conrad von

Oppeln, Conrad von; Generalquartiermeister [ – ] Conrad von Oppeln [ – ] stand 1642 als Generalquartiermeister[1] in schwedischen Diensten[2]. Der schwedische Hofhistoriograph Bogislaw Philipp von Chemnitz [9.5.1605 Stettin-19.5.1678 Hallsta, Gem. Västerås] berichtet über die Lage vor dem von dem … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Ohen, N

Ohen, N; Obristleutnant [ -5.9.1634 bei Nördlingen] N Ohen [ -5.9.1634 bei Nördlingen] stand 1634 als Obristleutnant[1] in schwedischen Diensten[2] und soll nach Angabe Khevenhüllers[3] in der Schlacht bei Nördlingen[4] gefallen sein.[5] Um weitere Hinweise unter Bernd.Warlich@gmx.de wird gebeten !  … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Öpp, Hans Wilhelm von

Öpp, Hans Wilhelm von; Obristwachtmeister [ – ] Hans Wilhelm von Öpp [ – ] stand 1622 als Obristwachtmeister[1] im ligistischen[2] Fußregiment[3] Truchsess von Wetzhausen.[4] Er nahm an der Schlacht bei Wimpfen[5] teil.[6] Um weitere Hinweise unter Bernd.Warlich@gmx.de wird gebeten … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Odersky [Oders Ky] von Lieberau [Liderzow, Liderzov, Lderow, Liderau], Adam

Odersky [Oders Ky] von Lieberau [Liderzow, Liderzov, Lderow, Liderau], Adam; Obristleutnant [ – ] Adam Odersky [Oders Ky] von Lieberau [Liderzow, Liderzov, Lderow, Liderau] [ – ], ein schlesischer Exulant, dessen Geschlecht ursprünglich aus Mähren stammte, der selbst aber nichts … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Oeynhausen, Heinrich von

Oeynhausen, Heinrich von; Rittmeister [ – ] Heinrich von Oeynhausen [ – ] stand 1626 als Rittmeister[1] in den Diensten des Herzogs Johann Ernst von Sachsen-Weimar[2] und nahm an dessen Zug nach Schlesien und Ungarn teil.[3] Um weitere Hinweise unter … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off