Author Archives: admin

Sprengspiel [Springespiel, Sprengepöel Trennipol, Springweil], Lambert

Sprengspiel [Springespiel, Sprengepöel Trennipol, Springweil], Lambert; Rittmeister [ – ] Lambert Sprengspiel [Springespiel, Sprengepöel Trennipol, Springweil] [ – ] stand als Rittmeister[1] in kaiserlichen Diensten. Am 7.3.1638 geriet er beim Überfall auf die schwedische[2] Besatzung von Wildeshausen[3] [=> 1. Abbildung … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Leave a comment

Zinckler, Christian

Zinckler, Christian; Obrist, Generalmajor [ -Juni 1645 Kristianstad] Christian Zinckler [ -Juni 1645 Kristianstad] soll als Obrist[1] und Generalmajor[2] während des „Torstensson-Krieges“[3] in dänischen Diensten[4] gestanden haben. Er soll den bäuerlichen Widerstand[5] gegen die schwedische Armee[6] organisiert haben. Das „Theatrum … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Ruthven [Ruthwen, Ridvin, Ruthuinn, Rüdtwein, Rüdtwin, Rüdwein, Rödven, Rudderhus], John

Ruthven [Ruthwen, Ridvin, Ruthuinn, Rüdtwein, Rüdtwin, Rüdwein, Rödven, Rudderhus], John; Generalmajor [ – ] Der Schotte[1] John Ruthven [Ruthwen, Ridvin, Ruthuinn, Rüdtwein, Rüdtwin, Rüdwein, Rödven, Rudderhus] [ – ],[2] der zunächst in dänischen Diensten[3] gestanden hatte, wechselte wie viele seiner … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Crauß, N

Crauß, N; Obristleutnant [ – ] N Crauß [ – ] stand 1645 als Obristleutnant[1] der Kavallerie in schwedischen Diensten.[2] Die in Frankfurt/M.[3] erscheinende „Relationis Historicae Semestralis Continuatio“ berichtet zum August 1645 in der Endphase des „Torstensson-Krieges“:[4] „Der Schwedische Obrist[5] … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Ruthven [Riffen, Rittwin, Ruithwein], Peter

Ruthven [Riffen, Rittwin, Ruithwein], Peter; Obristleutnant [ – ] Peter Ruthven [Riffen, Rittwin, Ruithwein] [ – ] stand 1646 als Obristleutnant[1] in schwedischen Diensten.[2] Aus Eisenberg[3] [=> Abbildung links] wird berichtet: „Anno 1646 ware abermals eine starke Einquartierung[4] unter denen … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Würtzburg [Würtzburger], Hans Georg von

Würtzburg [Würtzburger], Hans Georg von; Generalmajor [ – ] Hans Georg von Würtzburg [Würtzburger] [ – ] trat spätestens 1629 in schwedische Dienste.[1] 1636 war er Major,[2] 1637 wahrscheinlich schon Obristleutnant[3] der Kavallerie. Am 24.1.1637 gelang ihm die Besetzung von … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Mörner, Stellan Otto von

Mörner, Stellan Otto von; Rittmeister [17.09.1622-12.10.1644 bei Delitzsch] Stellan Otto von Mörner,[1] Herr auf Zellin[2] und Klössow,[3] im Regiment[4] seines Schwagers Axel Lille,[5] [=> Abbildung links] seit 1630 verheiratet mit Kristina Mörner,[6] begann seine kurze militärische Laufbahn als Kornett[7] im … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Mortaigne [Montaigne] y Potelles, N

Mortaigne [Montaigne] y Potelles, N; Obristleutnant [ -9.11.1645 Ribe] Der Wallone[1] N Mortaigne [Montaigne] y Potelles [ -Januar 1645 Ribe], ein Bruder des Kaspar Kornelius Mortaigne de Potelles,[2] [=> Abbildung links] stand 1642 noch als Kapitän[3] in schwedischen Diensten.[4] Der … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Steinberg [Steinberger, Steenberg], Georg

Steinberg [Steinberger, Steenberg], Georg; Obrist [ -9.1.1645 Ribe] Georg Steinberg [Steinberger, Steenberg] stand 1644/45 als Kommandant von Krempe[1] [=> Abbildung rechts] und Obrist[2] in dänischen Diensten.[3] Der Habsburg-Anhänger und Historiograph Wassenberg[4] hält in seinem 1647 erneut aufgelegten „Florus“ einen Erfolg … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Königsmarck [Königsmark, Königsmarx, Khiningsmarckh, Köningsmarkt, Coningsmarck, Conigsmarckius, Conigmarc], Hans Christoffer [Christoph] Graf von [VII]: 1644

Königsmarck [Königsmark, Königsmarx, Khiningsmarckh, Köningsmarkt, Coningsmarck, Conigsmarckius, Conigmarc], Hans Christoffer [Christoph] Graf von [VII]: 1644   Königsmarcks Biograph schreibt über die Ereignisse des Jahres 1644: „Königsmarck ging darauf wieder zurück durch Landsberg[1] / conjungirte sich in der Laußnitz bey Lucca[2] … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off