Schlagwort-Archive: D

Decken, Klaus Heinrich von der

Decken, Klaus Heinrich von der; Obristleutnant [ – 6.2.1637 Stadthagen] Von der Decken stand 1637 als Obristleutnant in kaiserlichen Diensten. „Sehr schlimme Zeiten brachte das Jahr 1637. Am 21. Januar wurde die Stadt [Stadthagen;[1] BW] durch das Salische Regiment, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Decken, Klaus Heinrich von der

Deveroux [Deverock, Deureux, Deudreux, Deberoix, Deueriz, Ebrox, de Ebrox, Ebronx], Walter

Deveroux [Deverock, Deureux, Deudreux, Deberoix, Deueriz, Ebrox, de Ebrox, Ebronx], Walter; Obrist [um 1600 Dublin -Januar 1640 in Prag] Walter Deveroux [Deverock, Deureux, Deudreux, Deberoix, Deueriz, Ebrox, de Ebrox, Ebronx][1] [um 1600 Dublin -Januar 1640 in Prag],  einer von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Deveroux [Deverock, Deureux, Deudreux, Deberoix, Deueriz, Ebrox, de Ebrox, Ebronx], Walter

Dänemark, Ulrich III. von, Herzog von Holstein

Dänemark, Ulrich III. von, Herzog von Holstein; Obrist [2.2.1611 Hillerød-12.8.1633 bei Schweidnitz] Ulrich III. von Dänemark [2.2.1611 Hillerød-12.8.1633 bei Schweidnitz],[1] der Sohn Christians IV.,[2]  „Erbe zu Norwegen, Herzog zu Schleswig-Holstein, Graf zu Oldenburg und Delmenhorst“, 1624 bis 1633 „postulierter Administrator … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Dänemark, Ulrich III. von, Herzog von Holstein

Drost [Drosse, Trost], Andreas [Andreß, Arnold]

Drost [Drosse, Trost], Andreas [Andreß, Arnold]; Obrist [ – ] Andreas [Andreß, Arnold] Drost [Drosse, Trost] stand trotz seiner  lutherischer Konfession[1] seit Anbeginn in Diensten der katholischen Liga,[2] war zuerst Kornett[3] des Grafen Albrecht von Wartenberg[4] und unter ihm an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Drost [Drosse, Trost], Andreas [Andreß, Arnold]

Begriffe D

D.: a) Dominus: Herr b) Doktor. Dach und Fach: „Das alte Wort Fach hat u. a. die Bedeutungen „Mauer“, „Wand“ und „Abteilung“, „Zimmer“. Die architektonische Bedeutung ist noch in dem Begriff „Fachwerk“ erhalten, während sonst heute eher an abgeteilte Sparten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begriffsregister | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Begriffe D

Donop [Donnöpp, Donnep, Tonnep, Donab], Simon Moritz von

Donop [Donnöpp, Donnep, Tonnep, Donab], Simon Moritz von; Obrist [28.2.1613-2.7.1676 Wöbbel] Zahlreiche Adlige aus der Grafschaft Lippe standen während des Krieges in Diensten der verschiedenen Kriegsparteien. Der Krieg bot vor allem nachgeborenen Söhnen und finanziell schlechter gestellten Adligen die Aussicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Donop [Donnöpp, Donnep, Tonnep, Donab], Simon Moritz von

Dienheimer [Dihnheim], N

Dienheimer [Dihnheim], N; Obristleutnant [ -19.3.1631 Neubrandenburg] N Dienheimer [Dihnheim] [ -19.3.1631 Neubrandenburg] stand 1631 als Obristleutnant[1] in schwedischen Diensten,[2] als er beim Sturm der Kaiserlichen auf Neubrandenburg[3] getötet wurde. „Unter solchem kam Herr General[4] Tylli[5] mit der Käyserischen Armada … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Dienheimer [Dihnheim], N

Daube [Daubt, Taube, Duve], Paul

Daube [Daubt, Taube, Duve], Paul; Obrist [ -nach Juni 1634] Paul Daube [Daubt, Taube, Duve] war kurkölnischer Obristleutnant und Obrist, manchmal auch als „Leutnant Brachts“ bezeichnet, und erfolgreicher Freikorpsführer. In der Schlacht bei Hessisch Oldendorf[1] waren als Unterstützung auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Daube [Daubt, Taube, Duve], Paul

Dysdorf, N

Dysdorf, N; Obrist [ – ] N Dysdorf [ – ] stand 1623 als Obrist[1] in spanischen Diensten.[2] Zu den Wallonen[3] unter Dysdorfs Kommando wird 1623 berichtet: [S. 257] „Das Amt Werne[4] wurde zur selben Zeit hart bedrückt durch 500 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Dysdorf, N

Desein, Christoff

Desein, Christoff; Rittmeister [ – ] Christoff Desein [ – ] stand 1640 als Rittmeister[1] in schwedi-schen Diensten.[2] Der ehemalige ligistische[3] Hauptmann[4] und Ackerbürger[5] Ackermann[6] im Regiment[7] Alt-Pappenheim[8] hält in seinen Erinnerungen zum Kriegsjahr 1640 dessen Einquartierung[9] in Kroppenstedt[10] fest. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Desein, Christoff