Tag Archives: K

Kettwig, Valtin von

Kettwig, Valtin von; Kapitän [ -14.11.1642 in Halle begraben] Valtin von Kettwig [ -14.11.1642 in Halle begraben] hatte als Kapitän[1] in schwedischen Diensten[2] gestanden. Aus Halle[3] [Abb. links] wird unter 1642 von dem Begräbnis zweier schwedischer Offiziere berichtet, die wahrscheinlich … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Kirchringen, Arndt

Kirchringen, Arndt, schwedischer Kapitän [ – ] Arndt Kirchringen [ – ] stand 1640 als Kapitän[1] in schwedischen Diensten.[2] Aus Eisleben[3] [Abb. links] wird 1640 berichtet: „Denn 13. April [23.4.; BW] ist Haubtman Buchman[4] zu Mansfeld[5] [Abb. rechts] mit seiner … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Körbigk, Carl von

Körbigk, Carl von; Obrist [ – ] Carl von Körbigk soll 1634 als Obrist[1] in schwedischen Diensten[2] gestanden haben. Aus Eisleben[3] [Abb. links] wird 1634 berichtet: „Denn 17. Octobris [27.10.; BW] 634 ist ein Obrister vnter den General[4] Panier[5] [Abb. … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Kerr [Carr, Karr], Thomas

Kerr [Carr, Karr], Thomas; Generalmajor [ -1637] Thomas Kerr [Carr, Karr] [ -1637][1] diente 1621 noch als Leutnant[2] im Fußregiment[3] Philipp von Mansfeld,[4] für das er Truppen in den Generalstaaten[5] angeworben hatte. 1622 wurde er zum Kapitän[6] befördert. 1623 stand … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Knaupel, N von

Knaupel, N von; Rittmeister [ – ] N von Knaupel [ – ] stand 1638 als Rittmeister[1] in schwedischen Diensten[2] und lag in Altenstein.[3] Er führte einen Feldprediger[4] bei sich.[5] Um weitere Hinweise unter Bernd.Warlich@gmx.de wird gebeten ! [1] Rittmeister … Continue reading

Posted in Materialien | Tagged | Comments Off

Knauth, Lilie

Knauth, Lilie; Kapitänleutnant [ – ] Lilie Knauth [ – ] stand 1648 als Kapitänleutnant[1] in schwedischen Diensten.[2] Aus Leipzig[3] wird unter 1648 berichtet: „Den 3. Junii [13.6.1648; BW] sind 4 Compagnien[4] von 400 Mann zu Fuß / unterm Commando … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Kannengiesser, Hänßgen

Kannengiesser, Hänßgen; Rittmeister [ – ] Hänßgen Kannengiesser [ – ] stand im Mai 1643 als Rittmeister[1] unter Königsmarck[2] in schwedischen Diensten.[3] Das „Theatrum Europaeum“[4] berichtet: „Die Churfürstliche Einspännige[5] / so zu Meissen[6] lagen / hatten einen Königsmärckischen Rittmeister / … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Krafft [Kraft, Crafft] von Lammersdorff [zu Lambersdorf], Heinrich Freiherr von

Krafft [Kraft, Crafft] von Lammersdorff [zu Lambersdorf], Heinrich Freiherr von; Obrist [ -1656] Heinrich Krafft [Kraft, Crafft] Freiherr von Lammersdorff[1] [zu Lambersdorf] [ -1656] stand als Obrist[2] in kaiserlichen Diensten. Das Regiment[3] Cronberg[4] ging nach dessen Tod, der am 3.8.1634 … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Kilian, N

Kilian, N; Obristwachtmeister [ -20.10.1642 vor Leipzig] N Kilian [ -20.10.1642 vor Leipzig] stand 1642 als Obristwachtmeister[1] in schwedischen Diensten.[2] Zu der Belagerung [=> Abb. links Leipzigs[3] im Oktober 1642 vor heißt es, den Sturm[4] am 20.10. hatte Mortaigne[5] [=> … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Königsmarck, N Graf von

Königsmarck, N Graf von; Obristleutnant [ -22.9.1644 beim Hakel] N Graf von Königsmarck [ – ], möglicherweise ein Sohn des Joachim Christoph Graf von Königsmarck aus der märkischen Linie,  stand als Obristleutnant (?)[1] in schwedischen Diensten.[2] Der Hildesheimer[3] Arzt, Ratsherr … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off