Tag Archives: S

Seesemann [Seeseman], Hans

Seesemann [Seeseman], Hans; Obrist [um 1600 Hildesheim-vor 1680 Hildesheim] Hans Seese-mann [Seeseman] [um 1600 Hildesheim-vor 1680 Hildesheim] stand als Generalquartiermeister[1] und Obristleutnant[2] in schwedischen Diensten.[3] [Abb. rechts] Der Hildesheimer[4] Arzt, Ratsherr und Chronist Dr. Conrad Jordan[5] notierte in seinem Tagebuch … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Seesemann [Seeseman], Hans

Sommerfeld [Sommerfeldt, Zummerfeld] z Tumnic, Christoph Erasmus

Sommerfeld [Sommerfeldt, Zummerfeld] z Tumnic, Christoph Erasmus; Rittmeister [um 1597-7.12.1661 Nový Bydžow] Christoph Erasmus Sommerfeld [Sommerfeldt, Zummerfeld] z Tumnic auf Skřivany[1] und Holenic[2] [um 1597-7.12.1661 Nový Bydžow] [Abb. rechts] wurde nach dem Böhmischen Ständeaufstand von der Konfiska-tionskommission 1623 freigesprochen.[3] Er … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Sommerfeld [Sommerfeldt, Zummerfeld] z Tumnic, Christoph Erasmus

Sperling, Caspar Otto

Sperling, Caspar Otto; Obrist [1596-1655] Caspar Otto Sperling [1596-1655] stand als Obrist[1] in schwedischen[2] Diensten. Im Juli 1642 hatte er vier Kompanien[3] Infanterie aus Schweden bei Wolgast[4] ins Reich gebracht.[5] Um weitere Hinweise unter Bernd.Warlich@gmx de wird gebeten ! [1] … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Sperling, Caspar Otto

Scop, N

Scop, N; Kornett [ – ] N Scop [ – ] stand 1642 als Kornett[1] in kursächsischen Diensten.[2] Die in Frankfurt/M.[3] erscheinende „Relationis Historicae Semestralis Continuatio“ berichtete ihren Lesern über einen Fall aus dem tagtäglichen Kleinkrieg:[4] „Gleichsfalls seynd Montags den … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Scop, N

Schmalhanns, N

Schmalhanns, N; Rittmeister [ – ] N Schmalhanns [ – ] stand 1648 als Rittmeister[1] einer Kompanie[2] in kaiserlichen Diensten, als diese in das Regiment[3] Donop[4] integriert wurde.[5] Möglicherweise handelt es sich auch um einen Übernamen. Söldner[6] legten sich oft … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Schmalhanns, N

Spanier, N

Spanier, N; Leutnant [ – ] N Spanier [ – ] stand 1644 als Leutnant[1] in schwedischen Diensten[2] und war unter dem Befehl von Caspar Ermes[3] [Abb. links] in Erfurt[4] einquartiert. Das „Theatrum Europaeum“[5] berichtete zum 9.4.1644 über einen der … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Spanier, N

Scheiding [Scheidingen], Volmar Didrik von

Scheiding [Scheidingen], Volmar Didrik von; Obristleutnant [ -1.9.1939 vor Kolberg] Volmar Didrik von Scheiding [Scheidingen] [ -1.9.1939 vor Kolberg][1] stand zuletzt als Obristleutnant[2] in schwedischen Diensten.[3] 1626 war er noch Fähnrich,[4] 1627 stand er als Kapitän[5] unter dem Befehl Patrick … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Scheiding [Scheidingen], Volmar Didrik von

Švamberka [Schwanberg, Schwanenberg], Jiří Vilém [Georg Wilhelm] Baron ze [von]

Švamberka [Schwanberg, Schwanenberg], Jiří Vilém [Georg Wilhelm] Baron ze [von], „Aventurier“ [ -10.4.1635 Leipzig] Georg Wilhelm Jiří Vilém [Georg Wilhelm] Baron ze Švamberka [Schwanberg, Schwanenberg] [ -10.4.1635 Leipzig] war nach eigenem Bekunden ‚Schwedischer Avanturier[1] und Freireiter[2] von Schwanberg’. [Abb. links … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Švamberka [Schwanberg, Schwanenberg], Jiří Vilém [Georg Wilhelm] Baron ze [von]

Saracini, Äneas von

Saracini, Äneas von; Hauptmann [ – ] Der Italiener[1] Äneas von Saracini [ – ] stand 1627 als Hauptmann[2] in kaiserlichen Diensten. Nach Aussage des friesischen Bauern und Chronisten Peter Sax [6.9.1597 Eversbüll, Strand-23.4.1662 Koldenbüttel], der ihn persönlich kannte, war … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Saracini, Äneas von

Sanse [Zinß], N von

Sanse [Zinß], N von; Obrist [ – ] N von Sanse [Zinß] [ – ] soll 1628 als Obrist[1] in kaiserlichen Diensten gestanden haben. „A. 1628, am Neujahrstage, ist des Grafen Cerboni[2] [Abb. rechts], Leibgarde,[3] so bei 500 Mann stark … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Sanse [Zinß], N von