Tag Archives: H

Holtzhausen, N

Holtzhausen, N; Rittmeister [ – ] N Holtzhausen [ – ] stand 1648 als Rittmeister[1] in französischen Diensten. Das „Theatrum Europaeum“[2] berichtet unter dem Juni 1648: „Diesen Monat haben 200. Keys. zu Pferd / 2. newgeworbene[3] Compag.[4] Reutter / unter … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Hennin [Hénin, Hennini, Henning, Hening], François [Franz] Comte de

Hennin [Hénin, Hennini, Henning, Hening], François [Franz] Comte de; Obrist [1601 im Bistum Metz-März ? 1645 bei Olmütz] François [Franz] Comte de Hennin [Hénin, Hennini, Henning, Hening] [1601 im Bistum Metz-März ? 1645 bei Olmütz] war der Sohn des herzoglich-lothringischen … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Henriksson [Heinrichssohn], Lars, geadelt als Landsberg

Henriksson [Heinrichssohn], Lars, geadelt als Landsberg; Generalkämmerer [ – ], Lars Henriksson [Heinrichssohn], geadelt als Landsberg [ – ], stand als Generalkämmerer[1] in schwedischen Diensten.[2] In den Aufzeichnungen des Benefiziaten[3] Franz Andreas Rogg [1712-1777] aus Pfullendorf[4] [Abb. rechts] heißt es … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Herold, Johann Leonhard

Herold, Johann Leonhard; Kapitän [ – ] Johann Leonhard Herold [ – ] stand 1634 als Kapitän[1] in kaiserlichen Diensten. In dem Tagebuch des Biberachers[2] [1. Abb. links] Johann Ernst von Pflummern[3] ist unter Mittwoch, 8.2.1634, festgehalten: „Der Hochwürdige mein … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Hund, Johann Ludwig

Hund, Johann Ludwig; Obristleutnant [ – ] Johann Ludwig Hund [ – ] stand 1631 noch als Leutnant[1] des Regiments[2] Hannibal von Schaumburg[3] [Abb. rechts] in kaiserlichen Diensten, als er am 13.4.1631 bei der Erstürmung Frankfurts a. d. Oder[4] [Abb. … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Hundelshausen [Hundshausen, Hündelshausen, Hummelshausen, Hendelsheußen], Hans Jost [Just] von

Hundelshausen [Hundshausen, Hündelshausen, Hummelshausen, Hendelsheußen], Hans Jost [Just] von; Obrist [24.9.1608-29.4.1681] Der gebürtige Hesse Hans Jost [Just] von Hundelshausen [Hundshausen, Hündelshausen, Hummelshausen, Hendelsheußen] [24.9.1608-29.4.1681] stand als Obristleutnant[1] und Obrist[2] in schwedischen Diensten.[3] Er war als „der Trotzende“ Mitglied der „Fruchtbringenden … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Haber, N

Haber, N; Major [ – ] N Haber [ – ] stand 1648 als Major[1] in schwedischen Diensten.[2] Aus Uffenheim[3] [Abb. Stein14] wird unter 1647 bzw. 1648 berichtet: „Den 11. Dec. ruckte die Chur-Bayerische Artiglerie,[4] sammt dem Holtzischen[5] Regiments-Staab,[6] allhier … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Holtzapffel, N

Holtzapffel, N; Kapitän [ – ] N Holtzapffel [ – ] stand 1647 als Kapitän[1] in hessen-darmstädtischen Diensten. Die in Frankfurt/M.[2] erscheinende „Relationis Historicae Semestralis Continuatio“ hält unter dem 15.4.1647 fest: „Dann es haben Ihre Fürstl. Gn. Herr Landgraff Georg[3] … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Haubitz, Caspar

Haubitz, Caspar; Hauptmann [ – ] Caspar Haubitz [ – ] stand 1633 als Hauptmann[1] in schwedisch-weimarischen Diensten. Aus Eisleben[2] [Abb. links] wird unter 1633 berichtet: „Denn 5. [15.; BW] Febr. 633 Haubtman Caspar Haubitzen vnter des Obristen[3] Wertters[4] Regiment,[5] … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Hoetensleben [Hetisleben, Hettensleben, Hötingsleben], Erik Johann von

Hoetensleben [Hetisleben, Hettensleben, Hötingsleben], Erik Johann von; Obrist [ – ] Erik Johann von Hoetensleben [Hetisleben, Hettensleben, Hötingsleben] [ – ] stand 1639 noch als Rittmeister[1] in schwedischen Diensten.[2] Aus Eisleben[3] [Abb. links] wird 1639 berichtet: „Nachdeme nun die Keyserl. … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off