Tag Archives: H

Herda, N von

Herda, N von; Major [ – ] N von Herda [ – ] stand als Major[1] und Kommandant von Eschwege[2] in hessen-kasselischen Diensten.[3] „Einzelne glückliche Unternehmungen, wie der Ueberfall eines Mansfeldischen[4] [=> Abb. rechts] Reiterregiments[5] in Neustadt[6] durch Hans Wilhelm … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Honnck [Hunck, Huncke, Hunks, Hunken], Fulko

Honnck [Hunck, Huncke, Hunks, Hunken], Fulko; Obristleutnant [ -Juli 1635 Heidelberg] Der Engländer[1] Fulko Honnck [Hunck, Huncke, Hunks,[2] Hunken] stand als Obristleutnant[3] in schwedischen Diensten.[4] Während des Schwedisch-Polnischen Krieges 1600–1629 fand am 12.2.1629 die Schlacht bei Górzno[5] zwischen einem schwedischen … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Häuser, Hans

Häuser, Hans; Obristquartiermeister [ – ] Hans Häuser [ – ] stand 1626 als Obristquartiermeister[1] im kaiserlichen Regiment[2] Marradas.[3] [=> Abb. rechts] Er sollte noch aus Böhmen nach Zittau[4] [=> Abb. links] verlegt werden. Um weitere Hinweise unter Bernd.Warlich@gmx.de wird … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Hermann [Herman, “Popp”], Hans Bernhard

Hermann [Herman, “Popp”], Hans Bernhard; Hauptmann [ -hingerichtet am 11.5.1648 in Günzburg] Hans Bernhard Hermann [Herman, “Popp”] [ -hingerichtet am 11.5.1648 in Günzburg] stand 1647/48 als Hauptmann[1] unter Bartels[2] in kurbayerischen Diensten. Der Chronist und Bürgermeister Georg Leopold[3] aus dem … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Hammerstein-Gesmold [Hamenstäm, Hamerstein], Friedrich Christoph Freiherr von

Hammerstein-Gesmold [Hamenstäm, Hamerstein], Friedrich Christoph Freiherr von; Generalmajor [15.9.1608 Schloßböckelheim-12.10.1685 Oelentrup] Friedrich Christoph Freiherr von Hammerstein-Gesmold [Hamenstäm, Hamerstein][1] [15.9.1608 auf Burg Schloßböckelheim[2]-12.10.1685 auf Gut Oelentrup [bei Dörentrup[3]], ein Pfälzer, war schwedischer Generalmajor[4] und Oberbefehlshaber der braunschweig-lüneburgischen Truppen. [=> Abb. rechts] … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Hammerstein [Hamerstein], Hans Philipp von

Hammerstein [Hamerstein], Hans Philipp von; Rittmeister [ -24.9.1639 bei Hameln] Hans Philipp von Hammerstein [Hamerstein] [ -24.9.1639 bei Hameln], der Bruder des Friedrich Christoph von Hammerstein,[1] [=> Abbildung links] stand als Rittmeister[2] ebenfalls in schwedischen Diensten.[3] Der gewöhnlich zuverlässige Hildesheimer[4] … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Heintz, Wolf Dietrich von

Heintz, Wolf Dietrich von; Obristwachtmeister [ – ] Hinweis: Zur Vergrößerung bzw. Schärfe bitte die Abbildungen anklicken ! Wolf Dietrich von Heintz [ – ] stand 1633 als Obristwachtmeister[1] des Regiments[2] Taube[3] in kursächsischen Diensten.[4] Aus Chemnitz[5] [=> 1. Abbildung … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Hundelshausen [Hundshausen, Hündelshausen, Humelshausen], Hans Jost [Just] von

Hundelshausen [Hundshausen, Hündelshausen, Humelshausen], Hans Jost [Just] von; Obrist [24.9.1608-29.4.1681] Der gebürtige Hesse Hans Jost [Just] von Hundelshausen [Hundshausen, Hündelshausen, Humelshausen] [24.9.1608-29.4.1681] stand als Obristleutnant[1] und Obrist[2] in schwedischen Diensten.[3] Er war als „der Trotzende“ Mitglied der „Fruchtbringenden Gesellschaft“. Der … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Hessen-Rotenburg zu Eschwege, Friedrich Landgraf von

Hessen-Rotenburg zu Eschwege, Friedrich Landgraf von; Obrist, Generalmajor [9.5.1617 Kassel-24.9.1655 bei Kostin] Friedrich Landgraf von Hessen-Rotenburg zu Eschwege [9.5.1617 Kassel-24.9.1655 bei Kostin],[1] der 1617 geborene Sohn des Landgrafen Moritz von Hessen-Kassel[2] [=> Abbildung links] aus dessen 2. Ehe mit Juliane … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Hanke, Valten [Valentin, „Valten, der blinde“, „der blinde Valtin“; Lübeker, Lybecker, Johann Lübeck]

Hanke, Valten [Valentin, „Valten, der blinde“, „der blinde Valtin“; Lübeker, Lybecker, Johann Lübeck]; Leutnant, Rittmeister, Obrist [ -1685] Der kaiserliche Leutnant[1] Valten Hanke [Valentin, „Valten, der blinde“, „der blinde Valtin“; Lübeker, Lybecker, Johann Lübeck] [ -1685] aus Liegnitz,[2] manchmal auch … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off