Tag Archives: M

Mörner, Stellan Otto von

Mörner, Stellan Otto von; Rittmeister [17.09.1622-12.10.1644 bei Delitzsch] Stellan Otto von Mörner,[1] Herr auf Zellin[2] und Klössow,[3] im Regiment[4] seines Schwagers Axel Lille,[5] [=> Abbildung links] seit 1630 verheiratet mit Kristina Mörner,[6] begann seine kurze militärische Laufbahn als Kornett[7] im … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Mortaigne [Montaigne] y Potelles, N

Mortaigne [Montaigne] y Potelles, N; Obristleutnant [ -9.11.1645 Ribe] Der Wallone[1] N Mortaigne [Montaigne] y Potelles [ -Januar 1645 Ribe], ein Bruder des Kaspar Kornelius Mortaigne de Potelles,[2] [=> Abbildung links] stand 1642 noch als Kapitän[3] in schwedischen Diensten.[4] Der … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Mithof [Mithofius], N

Mithof [Mithofius], N; Kommissar [ – ]  N Mithof [Mithofius] [ – ] stand 1634 als Kommissar[1] in schwedischen Diensten. Anscheinend genoss er nicht das Vertrauen Banérs.[2] Dieser schrieb am 6.11.1634 aus Egeln[3] an den schwedischen Residenten[4] Erskein:[5] Er übersende … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Mallinckrodt, Bernhard von

Mallinckrodt, Bernhard von; Domdechant [29.11.1591 Ahlen-7.3.1664 Burg Ottenstein] Hinweis: Zur Vergrößerung bzw. Schärfe bitte die Abbildungen anklicken ! Bernhard von Mallinckrodt [29.11.1591 Ahlen-7.3.1664 Burg Ottenstein] [=> Abbildung rechts] war seit 1625 Domdechant[1] und damit ranghöchster Geistlicher des Fürstbistums Münster. Er … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Mérode, Philipp von, Freiherr von Petersheim

Mérode, Philipp von, Freiherr von Petersheim; Obrist [ -8.11.1620 bei Prag] Philipp von Mérode, Freiherr von Petersheim [ -8.11.1620 bei Prag] [1] nahm ab 1618 am Böhmischen Krieg teil, führte eine Abteilung Wallonen[2] und stand anscheinend unter dem Kommando des … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Mortaigne, N (2)

Mortaigne, N (2); Kapitän [ – ] N Mortaigne [ – ], ein Vetter des Kaspar Kornelius Mortaigne de Potelles,[1] stand 1642 als Kapitän[2] in schwedischen Diensten.[3] Der schwedische Hofhistoriograph Bogislaw Philipp von Chemnitz [9.5.1605 Stettin-19.5.1678 Hallsta, Gem. Västerås] berichtet … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Mac King, N

Mac King, N; Obristleutnant [ -1638 ?] N Mac King [ -1638 ?] hatte als Obristleutnant[1] in schwe-dischen Diensten[2] gestanden. Am 9.12.1638 schrieb Reichskanzler Oxenstierna[3] an King,[4] den Oberkommandierenden im Weserraum, wegen der Übertragung von vier Kompanien[5] des verstorbenen Obristleutnants … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Mörlein, N

Mörlein, N; Rittmeister [ – ] N Mörlein [ – ] stand 1633 als Rittmeister[1] in hessen-kasselischen Diensten.[2] In einem zeitgenössischen Bericht ist festgehalten: „DER Hessischen General Leutenambt[3] / Herrn Mylandern[4] ist Kundschafft einkommen / daß auff dem vesten Hauß[5] … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Munck, N

Munck, N; Major [ – ] N Munck [ – ] stand 1642 als Major[1] in schwedischen Diensten.[2] Der Naumburger[3] Domprediger Johann Zader [19.10.1612 Zeitz-17.3.1685 Naumburg] hält zu den Ereignissen in Zeitz[4] 1642 fest: „Den 23. Aug. [2.9.; BW] kommen … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off

Morgenstern, N

Morgenstern, N; Obristleutnant [ – ] N Morgenstern [ – ] stand 1632 als Obristleutnant[1] in schwedischen Diensten.[2] Unter 1632 wird über die Belagerung der schwedisch besetzten Festung Demmin[3] durch die Kaiserlichen-Kurbrandenburgischen berichtet: „Die Festung Demmin nun ward / nach … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off