Category Archives: Miniaturen

Desein, Christoff

Desein, Christoff; Rittmeister [ – ] Christoff Desein [ – ] stand 1640 als Rittmeister[1] in schwedi-schen Diensten.[2] Der ehemalige ligistische[3] Hauptmann[4] und Ackerbürger[5] Ackermann[6] im Regiment[7] Alt-Pappenheim[8] hält in seinen Erinnerungen zum Kriegsjahr 1640 dessen Einquartierung[9] in Kroppenstedt[10] fest. … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Desein, Christoff

Recke, Diedrich von der

Recke, Diedrich von der; Rittmeister [ – ] Diedrich von der Recken [ – ] stand als Rittmeister[1] 1641 im kaiserlichen[2] Regiment[3] Klein.[4] Der ehemalige ligistische[5] Hauptmann[6] und Ackerbürger[7] in Kroppenstedt[8] Ackermann[9] im Regiment Alt-Pappenheim[10] hält in seinen Erinnerungen zum … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Recke, Diedrich von der

Oschetzky de Oschetzko, Stephan

Oschetzky de Oschetzko, Stephan; Obrist [ – ] Stephan Oschetzky de Oschetzko [ – ] hatte 1643 als Obrist[1] in polnischen[2] Diensten gestanden und war von Torstensson[3] [Abb. links] mit der Werbung[4] von zwei Kompanien[5] Polen beauftragt worden, die er … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Oschetzky de Oschetzko, Stephan

Munck af Sommernäs, Anders Andersson

Munck af Sommernäs, Anders Andersson; Obrist [ -1681] Anders Andersson Munck af Sommernäs [ -1681] war 1634 noch Leutnant[1] der finnischen[2] Reiterei [Abb. rechts] und stand ab 1642 als Major[3] in schwedischen Diensten.[4] Er diente 1640 wahrscheinlich noch unter Reinhold … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Munck af Sommernäs, Anders Andersson

Bååt [Bååth], Nils [Nikolaus]

Bååt [Bååth], Nils [Nikolaus]; Obrist [24.1617 Fällnäs-31.12.1659 Riga] Nils [Nikolaus] Bååt [Bååth] hatte als Obristleutnant[1] in Bülows[2] Norrländer-Regiment[3] in schwedischen Diensten[4] [Abb. links] gestanden. 1649 wird er als Obrist[5] erwähnt. Die Amtsstadt Gerolzhofen[6] im Hochstift Würzburg musste 1649 seinen Abmarsch … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Bååt [Bååth], Nils [Nikolaus]

Polio, N

Polio, N; Obristleutnant [ – ] N Polio [ – ] stand 1642 als Obristleutnant[1] in französischen[2] Diensten. Der Benediktiner-Abt von St. Georgen im Schwarzwald,[3] Georg Michael Gaisser II. [16.9.1595 Ingoldingen-19.8.1655 Villingen][4] notierte in seinem Tagebuch unter dem 27.12.1642: „Es … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Polio, N

Jordan, Jacob

Jordan, Jacob; Kapitän [ – ] Jacob Jordan [ – ] stand 1642 als Kapitän[1] in kaiserlichen Diensten. Die in Frankfurt/M.[2] erscheinende „Relationis Historicae Semestralis Continuatio“ informierte ihre Leser unter dem Oktober 1642: „VMb eben diese Zeit ward von dem … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Jordan, Jacob

Kellermann, N

Kellermann, N; Hauptmann [ – ] N Kellermann [ – ] stand 1633 als Hauptmann[1] in kaiserlichen Diensten. Aus Schweidnitz[2] [Abb. links] wird zu 1633 berichtet: „Ehe die Kaiserlichen aus der Umgegend der Stadt aufbrachen, hatten der Rath und die … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Kellermann, N

Regulus, N

Regulus, N; Generalauditor [ – ] N Regulus [ – ] stand 1633 als Generalauditor[1] in kaiserlichen Diensten. Aus Schweidnitz[2] [Abb. links] wird zu 1633 berichtet: „Ehe die Kaiserlichen aus der Umgegend der Stadt aufbrachen, hatten der Rath und die … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Regulus, N

Müller von Lauffenthal, Caspar

Müller von Lauffenthal, Caspar von Dr. rer. nat. Konrad K. W. Sachse Der Tod des schwedischen Kriegskommissars im Jahre 1637 Schauplatz der nachfolgenden Episode ist das Dorf Frauenprießnitz, damals Herrschaftssitz der Schenken zu Tautenburg und zum kursächsischen Herzogtum Sachsen-Zeitz gehörig. … Continue reading

Posted in Miniaturen | Tagged | Comments Off on Müller von Lauffenthal, Caspar