Cronenberg, N

Cronenberg, N; Hauptmann [ – ] Cronenberg stand 1633 als Hauptmann in braunschweig-lüneburgischen Diensten und war in Höxter[1] einquartiert, bis er am 25.8. ins Lager vor Hildesheim[2] abgezogen wurde.[3]

[1] Höxter [LK Höxter]; HHSD III, S. 346ff.

[2] Hildesheim; HHSD II, S. 228ff.

[3] NEUWÖHNER, Im Zeichen des Mars, S. 95.

Dieser Beitrag wurde unter Miniaturen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.