Schlagwort-Archive: U

Uexkull [Yxkull-Gyllenband], Reinhold Johann Freiherr von

Uexkull [Yxkull-Gyllenband], Reinhold Johann Freiherr von; Obristleutnant [-1671] Reinhold Johann Freiherr von Uexkull [Yxkull-Gyllenband][1] auf Patzal, Illust, Moiseküll und Seefer stand 1645 als Obristleutnant[2] der Livländer in schwedischen Diensten.[3] Der schwedische Hofhistoriograph Bogislaw Philipp von Chemnitz [9.5.1605 Stettin-19.5.1678 Hallsta, Gem. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Uexkull [Yxkull-Gyllenband], Reinhold Johann Freiherr von

Unger, Hans von

Unger, Hans von; Hauptmann [ – ] Unger stammte angeblich aus Polen und stand 1648 als Kapitän[1] in schwedischen Diensten.[2] Aus Mügeln[3] wird berichtet: „Den letzten / als den 31 Decembris [1648; BW] kamen zwo Compagnien[4] / eine zu Roß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Unger, Hans von

Unger, Michael

Unger, Michael; Kapitän [ – ] Michael Unger stand 1647 als Kapitän[1] in schwedischen Diensten.[2] Er war unter dem Befehl  Przyemskis[3] in Memmingen[4] einquartiert. Der Memminger Arzt Christoph Schorer [2.12.1618 Memmingen-12.2.1671 Memmingen] schreibt in seiner „Chronick“: „Den 14. 24. Novemb. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Unger, Michael

Uffeln, Johann Friedrich von

Uffeln, Johann Friedrich von; Obrist [1598 ?-22.8.1647 Immenhausen] Uffeln stand bereits 1626 als Obrist[1] in hessen-kasselischen Diensten. „Ihre erste Kraftprobe bestand die Katz[2] zu Anfang des Dreißigjährigen Krieges bei der gewaltigen Belagerung von 1626, die von dem kurkölnischen Marschall Obrist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Uffeln, Johann Friedrich von

Ungefug [Ungefugk], Justin

Ungefug [Ungefugk], Justin; Obrist [ – ] Justin Ungefug [Ungefugk] stand als Obristleutnant[1] in hessen-kasselischen Diensten. „Unterm 12./22. März 1635 berichtet nämlich der hessische Obristleutnant Georg Eberhard von Hörde auf Eschwege[2] ‚a Monsieur le Colonel-Lieutenant Justin Ungefugk’ in Kassel[3] über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ungefug [Ungefugk], Justin

Ungeschickt, Nikolaus

Ungeschickt, Nikolaus; Obrist ? [ – ] Ungeschickt soll 1635 als Obrist[1] [?], wahrscheinlich aber als Hauptmann[2] in kaiserlichen Diensten gestanden haben. Der Pfarrer Johannes Cervinus [um 1579 – 1659][3] aus Wetterfeld[4] in Oberhessen erinnert sich: „Den 12. Februarii 1635 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ungeschickt, Nikolaus

Urbanowitz, Michael

Urbanowitz, Michael; Rittmeister [ – ] Urbanowitz stand 1634 als Rittmeister[1] der Kroaten[2] in kaiserlichen Diensten. Berichte über ihn sind selten. Der Schmalkaldener[3] Chronist Johann Georg Pforr [1612 – 1687] berichtet: „Nachdem nun den 16. 8br: [1634; BW] die obbemelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Urbanowitz, Michael

Ullersdorf [Ullersdörffer] der Jüngere, Wilhelm Otto von

Ullersdorf [Ullersdörffer] der Jüngere, Wilhelm Otto von; Obrist [ – ] Ullersdorf stand als Obrist in kaiserlichen Diensten. Der Erzgebirgschronist Christian Lehmann [11.11.1611 – 11.12.1688][1] erinnert sich an 1633 und den mährischen Adligen und kaiserlichen Obristen Ullersdorf auf Niemtschitz ,[2] … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ullersdorf [Ullersdörffer] der Jüngere, Wilhelm Otto von

Ungeschickt, N

Ungeschickt, N; Obrist [ – ] Ungeschickt soll 1635 als Obrist[1] in kaiserlichen Diensten gestanden haben. Der Pfarrer Johannes Cervinus [um 1579 – 1659][2] aus Wetterfeld[3] in Oberhessen erinnert sich: „Den 12. Februarii 1635 Oberster Ungeschickt nach Laubach[4] kommen. Damahls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ungeschickt, N

Ungefugt, N

Ungefugt, N; Major [ – ] Ungefugt stand 1645 als Major in hessen-kasselischen Diensten. „Die Franzosen hatten, wie bereits bemerkt, ihre Winterquartiere im Darmstädtischen genommen und die Nassauischen Lande litten durch die Streifereien und Einfällen derselben nicht wenig Schaden. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miniaturen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ungefugt, N