Lythmann, Petrus Franciscus

Lythmann, Petrus Franciscus; Soldat [ – ] Lythmann, ein Jude, hatte als Soldat 1629 unter dem Hauptmann Philipp Ernst Marschalk in Osnabrück[1] gedient. „A[nn]o 1629 war ein getaufter oder geborner Jude in Oßnabrugk unter der haubtmanschafft Marschalcks mit namen Lythmannus. Der hat sich hie im Thumb bey uns taufen laßenn, ist ein Christ worden, unser G[nadiger] F[urst] und herr [Franz Wilhelm v. Wartenberg; BW] hat ihn den namen gebenn und genennet Petrus Franciscus. Dißes haben viel 100 menschen gesehen, das solchs ist geschehenn“.[2]

[1] Osnabrück; HHSD II, S. 364ff.

[2] TEGEDER; KREIENBRINCK, Bellinckhausen, S. 19.

This entry was posted in Personenregister and tagged . Bookmark the permalink.