Kyle, Gabriel

Kyle, Gabriel; Fähnrich [ – ] Gabriel Kyle entstammte dem schwedischen Adel und diente als Fähnrich unter Gustav II. Adolf.

„Ein paar Monate (1624; BW] später gerät Johan Baner in neue Gefahr. Auf der Vogeljagd findet er sich plötzlich in einem Sumpf wieder, aus dem er trotz der verzweifeltesten Anstrengungen nicht herauskommen kann. Sacht saugt der Sumpf ihn immer mehr in sich hinein, und alle Hoffnung auf Rettung erscheint ausgeschlossen. Da will das Schicksal, daß ein junger Offizier seines Regimentes, der Fähnrich Gabriel Kyle, des Weges kommt. Es glückt ihm, Baner aufs Trockene zu ziehen. So wird ihm auch diesmal das Leben gerettet“.[1]

[1] STECKZÉN, Der schwedische Löwe, S. 61f.

Dieser Beitrag wurde unter Miniaturen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.