Gallas, Anton Pankraz Graf

Gallas, Anton Pankraz Graf; Obrist [1638 – 1695] Anton Pankraz Gallas[1] war kaiserlicher Obristwachtmeister, Obrist und Kommandeur der Gallas-Dragoner.[2]

Peter von Piscere stand als Obristleutnant im Dragoner-Regiment Anton Pankraz Graf Gallas. Er führte zunächst das Regiment. Gallas war trotz seines Alters das Dragoner-Regiment seines am 25.4.1647 verstorbenen Vaters überlassen worden. Diese Truppen waren 1647/48 als Feldtruppen während der letzten Kämpfe unter verschiedenen Kommandeuren eingesetzt.

Die Gallas-Dragoner waren im Sommer 1648 unter Puchheims Befehl in Böhmen gegen den schwedischen Reichszeugmeister Arvid Wittenberg eingesetzt.

[1] Nach NÉMETHY, Das Schloß Friedland, S. 33, verstarb er erst 1699.

[2] Vgl. die Erwähnungen bei HARRACH, Tagebücher.

Dieser Beitrag wurde unter Miniaturen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.